Effektive Mikroorganismen

4LetzterTropfen Bildgroesse aendern
Für eine erfolgreiche Pferdepflege sind vor allem die Verdauung, die Fellpflege und die Stallhygiene von großer Bedeutung. In allen drei Bereichen schaffen Effektive Mikroorganismen ein Milieu, welches optimale Voraussetzungen für die Pferdehaltung schafft. Das Verdauungssystem des Pferdes ist ein besonders sensibler und immens wichtiger Faktor für die Gesamtverfassung und Gesundheit des Tieres.

Deshalb ist es notwendig, dass der Darm mit den richtigen Mikroorganismen besiedelt ist (Darmflora), damit die Nährstoffe optimal umgesetzt und verwertet werden können. Ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht, kann das weitreichende Folgen für den gesamten Organismus haben: Abmagerung, Kotwasser, Störungen des Immunsystems. Aus diesem Grunde empfehlen wir, diese Mikroorganismen als probiotische Nahrungsergänzung dauerhaft oder kurweise zuzuführen.

Häufig hört man Stimmen, die aus folgendem Grund von einer EMA-Verabreichung abraten: Laktobazillen (sind in EMA drin) haben nichts im Pferdedarm verloren. Antwort: In der EMA-Lösung sind ca 60 verschiedene Bakterien- und Pilzarten enthalten, unter anderem auch Laktobazillen. Die Erfahrung zeigt, dass diese keinen Schaden im Pferd anrichten können und im "Zweifel" ausgeschieden werden.

Mehr erfahren Sie in unserer Praxis-Information "Effektive Mikroorganismen". Lesen Sie hier mehr über deren Anwendung und Handhabung.

Anwendungen als Art "biologische Desinfektion"

direkte orale Verabreichung, Qualitative Aufwertung durch Besprühen von Futtermittel, Trinkwasser, Fellpflege, Hufpflege, Stallreinigung, Reitzubehörpflege

Behandlungs-Möglichkeiten

Grundsätzlich können EMA bei allen Prozessen, die in irgendeiner Weise mit krankmachenden, oxydativen Mikroorganismen zu tun haben, eingesetzt werden, z.B. Equine Sarkoide (virusinduzierte Hauttumore), schlecht heilende infizierte Wunden, Störungen der Darmflora durch pathogene Bakterien und Pilze, Strahlfäule.

Die Verabreichung erfolgt entweder oral oder lokal oder beides kombiniert.